Start - Start

Start

Aktuelles

  • Landtagswahl 23
    Bild
    Nina Heidt-Sommer

    Wahlkreiskonferenz im Wahlkreis 018

    21.November 2022

    Heute wurde ich mit 55 ja Stimmen und einer Enthaltung als Direktkandidatin für den Wahlkreis 18 mit einem starken Ergebnis nominiert. Ich bedanke mich für das Vertrauen und freue mich auf den Wahlkampf mit Kamyar Mansoori als meinem Ersatzkandidaten.

    Weiterlesen

  • Presseerklärung
    Bild
    Auf dem Foto von rechts nach links: Lisa Gnadl, Björn Hendrischke, Nina Heidt-Sommer, Astrid Eibelshäuser (Foto: privat)

    Zukunft des Handwerks: Lisa Gnadl, Nina Heidt-Sommer und Astrid Eibelshäuser im Gespräch mit der Kreishandwerkerschaft Gießen

    07.November 2022

    Im Rahmen ihrer Tour „Zukunft der Ausbildung“ besuchten die SPD-Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl (Wetteraukreis) und Nina Heidt-Sommer (Gießen) gemeinsam mit der hauptamtlichen Stadträtin Gießens Astrid Eibelshäuser die Kreishandwerkerschaft Gießen. Im Gespräch mit dem Hauptgeschäftsführer Björn Hendrischke thematisierten sie die hessenweiten Entwicklungen im Bereich der Ausbildung, sowie Qualifizierung und Fachkräftemangel

    Weiterlesen

  • Presseerklärung
    Bild
    Dies ist ein guter Tag für die Sicherung des Standorts von RHI Magnesita in Mainzlar und eine Reaktivierung der Lumdatalbahn.

    Heidt-Sommer (SPD) zeigt sich erfreut über Mitteilung der Deutschen Bahn

    03.November 2022

    Erfreut über die Entscheidung der Deutschen Bahn AG, die Wiederaufnahme des Schienengüterverkehrs zum RHI Magnesita-Werk in Mainzlar zu ermöglichen, zeigte sich die Gießener Landtagsabgeordnete Nina Heidt-Sommer.

    Weiterlesen

  • Presseerklärung
    Bild
    Solidaität-mit-Karstadt-Mitarbeiter-innen

    Nina Heidt-Sommer (SPD) Solidarität mit den Beschäftigten von Galeria Karstadt-Kaufhof in Gießen und andernorts

    02.November 2022

    Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt-Kaufhof hat angekündigt, erneut ein insolvenzrechtliches Schutzschirmverfahren zu beantragen, um das Unternehmen zu sanieren. Die Konzernleitung von Karstadt-Kaufhof bezeichnete Standortschließungen und betriebsbedingte Kündigungen im Zuge der Sanierung als unvermeidlich. Bundesweit betrifft diese Ankündigung der Konzernleitung 131 Kaufhäuser in fast 100 Städten und 17.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon etwa 200 am Standort Gießen.

    Weiterlesen

  • Plenum Aktuell
    Bild
    Plenum Aktuell 8-22

    Plenum Aktuell 8/22

    14.Oktober 2022

    INFORMATIONEN DER SPD-FRAKTION IM HESSISCHEN LANDTAG Ausgabe 08/2022   „Gute Bildung und Chancengleichheit für alle Schülerinnen und Schüler können nur durch gute Arbeitsbedingungen an Schulen und in der Bildungsverwaltung erreicht werden“, betont Nina Heidt-Sommer, Grundschullehrerin und Landtagsabgeordnete der SPD-Fraktion.

    Weiterlesen

Schreiben Sie mir

Ich möchte